TOPNEWS       TOPNEWS       TOPNEWS       TOPNEWS       TOPNEWS       TOPNEWS

 

EIN RUHETAG von Valentin Katajew
Nächste Aufführungen: heute 02.10.2012  um 21:00 in Deutschnofen im Regglbergerhof:

>> mehr...

DieTr�umevon Schale und Kern

oder
M�ller, Kohlenbrenner und Sesseltr�ger

 von 
JOHANN NESTROY

Regie und Gesamtleitung �bernimmt das Regietrio Heinrich Gummerer (Bezirksspielleiter), Michael Pichler (Theaterp�dagoge und Spielleiter) und Astrid G�rber (Theaterp�dagogin und Spielleiterin). Die musikalische Leitung �bernimmt dabei Lorenz Mahlknecht (Kapellmeister und Musiklehrer) in Zusammenarbeit mit der Musikschule Deutschnofen. Mit diesem Gro�projekt wird die schauspielerische und musikalische T�tigkeit der B�rgerInnen der drei Gemeinden gef�rdert, wobei ein besonderes Augenmerk auf der Theaterarbeit mit Jugendlichen liegt. In der viermonatigen Entstehungszeit des Projektes sollen alle teilnehmenden Personen einen tieferen Einblick in die aufregende Welt des Theaters bekommen. Durch intensives Proben sollen sie in verschiedensten Bereichen wie z.B. Sprach- und Sprechtechnik, Rollenentwicklung,Beleuchtung, B�hnenbau, Kost�me usw. weitergebildet und gef�rdert werden.

Es ist aber nicht nur eine Aufwertung der Qualit�ten der Spieler und Mitarbeiter aus den drei Gemeinden, sondern eine solche aufwendig gro�e Produktion erweitert auch das kulturelle Angebot im Sommer f�r Einheimische und G�ste.Nennenswert ist die �bergemeindliche Zusammenarbeit bei Vereinen, sprich Theater- und Musikvereinen. Technische MitarbeiterInnen, MusikerInnen, S�ngerInnen und SchauspielerInnen werden mit insgesamt ca. 60 Personen aus Deutschnofen, Welschnofen und Karneid besetzt, somit eine �richtige Eggentaler Produktion�!

   Auff�hrungen   Mitwirkende   Fotoalbum   Sponsoren     




zur�ck

Theater am Latemar - Handwerkerzone 87 - 39050 Karneid - Tel. 346 4933209 - info@theateramlatemar.com